Ponyhof Logo

PONYHOF CLUB FRANKFURT

KONZERT

Datum

Fr 30.08.2024

Einlass

18:30 Uhr

Eintritt

20,00 € 15,00 € zzgl. Gebühren

Info

Abendkasse & Vorverkauf

Dysplaced

Dysplaced, eine Deathcore Band mit Melodic Death- und Blackmetal
Einflüssen aus Hanau/Frankfurt am Main überzeugen durch eingängige
Riffs, gepaart mit Blast Beats und Breakdowns gemischt mit starken
Vocals und einer Spur Melodie ohne dabei sich einem Genre
anzubiedern. In dieser rauen Atmosphäre werden in ihren Texten
innere Konflikte, die jeden Beschäftigen können, dargestellt

 

„Der Himmel soll brennen“ ist ein gutes Motto, mit dem sich die Band Asura Falls identifizieren kann. Die bösen Geister garantieren mit tiefen Gitarren, gekonnten Shouts und Breakdowns Nackenschmerzen nach jedem Konzert. Die 5-köpfige Band aus Frankfurt bezeichnet ihre Musik als Metalcore 2.0 und hebt sich somit mit alternativem Gesang und Songaufbau vom Einheitsbrei ab.
Anfang 2014 legten die Gitarristen Cons und Schosch zusammen mit Basser Thomas und Drummer Alex den unbrechbaren Schwur ab, die Metalwelt mit euphonischen Riffs gepaart mit außergewöhnlichem Gesang von Basti zu bereichern. Das Ziel der Band ist erst erreicht, wen

 

FALLING MEAT
ist eine deutsche (Thüringen) Death-Metal- Band, und wurde Ende 2012 gegründet. Sascha (drums), Felix (guitar), John (bass) und Lars (vocals) haben sich auf die Fahne geschrieben, ihre eigene Interpretation des Death Metals unter Einfluss von At the Gates, Meshuggah, Gojira, Entombed und Gorefest zu definieren. FALLING MEAT verschmelzen die Essenz des Old School Death Metal mit
moderne Einflüssen zu einer einzigartigen Klanglandschaft. Mit brachialen Gitarrenriffs, wütenden Drums, grollendem Bass und variierenden Growls entfesseln die 4 Musiker aus Thüringen eine rohe und aggressive Energie, welche die Hörer in ihren Bann zieht.