Ponyhof Logo

PONYHOF CLUB FRANKFURT

KONZERT

Datum

Sa 07.10.2023 - So 21.04.2024

Einlass

19:00 Uhr

Eintritt

15,00 € 12,00 € zzgl. Gebühren

Info

Abendkasse & Vorverkauf

The Bad Me

 

Foto by https://www.to-kuehne.com/

Zwei, die wissen sollten, wie es geht. Suse Michel und Oli Rüger haben ein Album aufgenommen, das irgendwo im Morast aus sprödem Indierock und zeitlosem Schöngeist ins Herz und in die Ohren will. Mal klein und zerbrochen, aber auch laut und auf eigene Art brachial sind die Songs der beiden.

Im Mai 2023 veröffentlichten sie ihr Debütalbum mit dem Titel „Built to Crack“ auf dem eigenen Label SLAGrec.

Auf der Bühne toben sich die Songs mit Tobi Wehner und Jens Cappel an Schlagzeug und Bass deutlich bandlastiger aus. 80er No Wave, zeitloser Indie-Sound und clashiger Pop kreuzen sich mit modernem Irgendwas. Aber auch hier mal leise und klein – und im nächsten Moment spröde und rau.

Am 7. Oktober 2023 geht es zum ersten Mal auf die Bühne, und zwar im Ponyhof! Einlass ist um 19 Uhr.

Special Guest sind 375 CEG. Das sind Christina Drees mit ihrer Panther Duo Orgel, Matthias Vatter an der Gitarre, der fantastische Gerd Böhme am Schlagzeug und Dietrich Skrock mit einem Koffer voller Zeug. Gewappnet für alle Eventualitäten bringen sie einen Mix aus „Experimental electronics and oldschool technology“, Rock ’n‘ Roll Trouble und anderen Alternativen.