Ponyhof Logo

PONYHOF CLUB FRANKFURT

KONZERT

Datum

Do 07.04.2022 - Mi 10.08.2022

Einlass

20:00

Eintritt

8,00 €

Info

2G+ Regeln

The Imperial Mustard + The Black Cats Eye

THE IMPERIAL MUSTARD Funky, psychedelisch, krautrockig, indie, seit 2011. Manchmal frei improvisierte Songs mit der dunklen Stimme von Suse Michel, zwei Gitarren, bluesig schwer bis lost in space, Bass und Schlagzeug zwischen relaxtem Sixties-Funk und ekstatisch treibenden Rock – so kommt uns die fünfköpfige Band THE IMPERIAL MUSTARD aus Frankfurt. Der Name ist hier Schall und Rauch, halbsüß und extrascharf zugleich. Wer regiert: Anarchie ist Alltag. Tanz ins Glück, Krautie!
THE BLACK CAT'S EYE – das sind gleißende Fuzz-, Bass- und Drumriffs, ineinander verwobene Akkord-Pickings und im Blues verwurzelte Leadgitarren – mal schreiend, singend oder rau. Und über allem schweben hymnische Instrumental- und Gesangsmelodien. Mit ihrem Musikstil knüpft die Band, die 2018 in Frankfurt am Main gegründet wurde, direkt an die 60er und 70er Jahre an – die große Ära des Psychedelic Rock. Dementsprechend experimentierfreudig geht das fünfköpfige Musiker-Kollektiv auch an die Songs heran. Das Ergebnis sind Klangwelten, in die man regelrecht eintauchen kann. Zeit spielt dabei keine Rolle mehr, weshalb ein Stück auch schon mal 13 Minuten dauern kann. Erfahren lässt sich das am besten bei ihren Live-Konzerten, wo THE BLACK CAT'S EYE ihr Publikum in den hypnotischen Strudel echter psychedelischer Rockmusik ziehen.